Verband Vorstand Beirat Satzung Struktur Mitglieder-Übersicht Mitglieder-Service Mitglied werden Mitglieder News
LV-Zweitmärkte Deutschland Großbritannien USA
Presseinformationen Fotos Grafiken Verbraucher-Leitfäden Ansprechpartner Presseverteiler Übersicht dt. Policenaufkäufer
Publikationen Newsletter Broschüren Verbraucher-Leitfäden Flyer
BVZL ELSA SUMMIT 2016 Rückblick BVZL ELSA Summit 2015 Rückblick BVZL ELSA Summit 2014 Rückblick BVZL-LV-Zweitmarkt-Symposium 2013 Rückblick BVZL-LV-Zweitmarkt-Gipfel 2012 Rückblick BVZL-LV-Zweitmarkt-Gipfel 2011 Bevorstehende Veranstaltungen und Termine
Kontakt Sprache

Verbraucher-Leitfäden / Best Practice Standards

Dem BVZL als größten institutionellen Versicherungsnehmer ist daran gelegen, dass eine möglichst standardisierte und vollständige Information zu jeder Police erhältlich ist. Deshalb haben die Mitglieder des BVZL viele Wertmitteilungen der mehr als 90 Versicherer in ihren Portfolios analysiert und auf Qualität (Informationsgehalt) und Verständlichkeit hin untersucht. Die Ergebnisse zeigen: Es besteht in Sachen Verbraucherfreundlichkeit und Transparenz dringender Handlungsbedarf. Aus diesem Grund hat der BVZL dazu eine „Musterwertemitteilung“ erarbeitet:» Musterwertemitteilung

» Direktinvestment in Zweitmarkt-Kapitalversicherungen

» Leitfaden/Qualitätskriterien für den Verkauf deutscher Kapitalversicherungspolicen

» Policendarlehen als Alternative zum Ausstieg aus der Lebensversicherung

» Übersicht deutsche Policenkäufer / Anbieter Policendarlehen

» BVZL-Best Practices: Guidelines for Investors and Suggested Best Practice Standards for Professionals in the US Life Settlement Investment Industry